Presse - und Öffentlichkeitsarbeit


Ihr Ansprechpartner in Angelegenheiten der Presse- und Öffentlichkeits­arbeit der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung ist, Tel.: +49 (0)30 / 787 707-25.

Bei Fragen zu den Aktivitäten der Stiftung am Standort Lübeck möchten wir Sie an Dr. verweisen, der dort für die Presse- und Öffentlichkeits­arbeit zuständig ist.

Die wissenschaftlichen Mitarbeiter und stehen Journalisten bei fachlichen Fragen zu Willy Brandt gerne zur Verfügung.

Die Jahresberichte der Stiftung können im Download-Bereich heruntergeladen werden.

Die Willy Brandt Online-Biografie

Das umfassende Portal zu Willy Brandt im Netz mehr

27. März: Willy-Brandt-Rede

Alfred Grosser hält die Willy-Brandt-Rede in Lübeck mehr

31. Januar: Hineingerutscht? Die NATO und Deutschland im Kosovo-Krieg

Hans-Peter Kriemann über das Zusammenspiel von Politik, militärischem Denken und Konflikten. mehr