15.04.2019

19. Mai: Internationaler Museumstag 2019

Sonderführungen im Willy-Brandt-Haus Lübeck

Der Startschuss für den internationalen Museumstag fällt dieses Jahr in Lübeck. Daniel Günter, Ministerpräsident von Schleswig-Holstein und amtierender Präsident des Bundesrates, hat die Schirmherrschaft übernommen. Am 19. Mai um 12 Uhr eröffnet er den Museumstag im St. Annen-Museum Lübeck.

Das Willy-Brandt-Haus Lübeck lädt zu öffentlichen Führungen durch die Ausstellung. Mit Blick auf die eine Woche später stattfindenden Europa-Wahlen erinnern wir insbesondere an die Zeit von 1979 bis 1983, als Willy Brandt Europaabgeordneter der SPD war. Sein damaliges politisches Ziel - die gesamteuropäische Einigung - ist aktueller denn je.

Thema der Sonderführungen: „Überzeugter Europäer und deutscher Patriot: Willy Brandt“

Zeit: 11 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Museumstag 2019