Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


Informationsmaterial und Pressefotos geben wir auf Nachfrage gern heraus.

Ihre Ansprechpartner in allen Angelegenheiten der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Forums Willy Brandt Berlin ist Malte Mau:
E-Mail
Tel.: +49 (0)30 / 787 707-22

Die Jahresberichte der Stiftung finden Sie im Download-Bereich.

11. Juni: Willy-Brandt-Gespräch 2018

Ein souveränes, geeintes und demokratisches Europa: Erreichbares Ziel oder leere Pathosformel? mehr

5. Juni: Die Bundesrepublik und der globale Süden im Kalten Krieg

Buchpräsentation des "German Yearbook of Contemporary History" mehr

30. Mai: Exporte für den Frieden?

Vortrag zur Nuklearexportpolitik in den 1970ern von Dennis Romberg (Universität Münster) mehr