15.04.2019

23. Mai: 70 Jahre Grundgesetz

Projekttag mit dem Katharineum zu Lübeck

Für den 23. Mai 2019 hat das Bildungsministerium Schleswig-Holstein einen landesweiten Projekttag zum 70jährigen Bestehen des Grundgesetzes an den Schulen ausgerufen. Viele Lübecker Schulen und das Willy-Brandt-Haus Lübeck sind an diesem besonderen Tag mit Aktionen und spannenden Projekten beteiligt.

Das Willy-Brandt-Haus hat fast 100 Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs vom Katharineum zu Lübeck zu Gast. Gemeinsam wollen wir in der Ausstellung und mit spannenden Modulen unsere Verfassung näher kennen lernen: Wann und warum ist sie entstanden? Sind die Artikel des Grundgesetzes auch für mich relevant? Was verstehe ich unter "Würde"?

Wir nähern uns vielen Fragen und interessanten Aspekten eines kleinen, aber wirkungsvollen Buches, das unsere Gesellschaft zusammenhält. Und probieren die Durchsetzungskraft der Artikel auch gleich praktisch aus: Mit einer Demonstration vom Willy-Brandt-Haus zum Katharineum und dem Publikum in der Königstraße feiern wir lautstark den 70. Geburtstag.

Informationen zu Projekttagen mit Schulen: Frauke Kleine Wächter

Die Grundrechte der Verfassung...

...halten unsere Gesellschaft zusammen.